Birgit Bernauer

Divider

Ausbilderin der Seelenhaus-Methode, Mentor, Coach

Über mich

Für mich war es ein großes Glück, dass ich gemeinsam mit einer Freundin im Jahre 2013, noch kurz vor Peter Reiters Tod, die Ausbildung zur Seelenhausberaterin bei ihm persönlich absolvieren durfte. Zu zweit unterstützten wir uns ständig und intensiv gegenseitig darin, das, was sich für uns „Neues“ zeigte, weiter zu entwickeln.

Der Weg zu einem glücklichen Leben

An den zahlreichen Rückmeldungen unserer Kursteilnehmer und Menschen, mit denen wir die Seelenhaus-Methode anwandten, wurde uns sehr schnell klar, dass auch die neuen Zimmer und Übungen, die wir zur Methode von Peter Reiter weiter entwickelt hatten, funktionierten.

Das Feuer der Liebe in meinem Herzen brannte immer mehr dafür, diese Neuentwicklungen, sowie die Seelenhaus-Methode an sich, weiter zu den Menschen zu bringen, sowie selbst Menschen als Seelenhausberater auszubilden.

Der Tod von Peter Reiter im Jahre 2013 hat mir leider den Schritt nicht mehr ermöglicht, ihm persönlich von der Weiterentwicklung zu berichten, die sich mir in der Auseinandersetzung und Anwendung seiner Seelenhaus-Methode zeigte.

Die wichtigste Entscheidung, die ich im Rahmen dieses Prozesses getroffen habe war, mich führen zu lassen, meinen Herzenswunsch in die Hände von Peter und des Himmels zu legen. Daraufhin hat sich mir ein Schritt nach dem anderen gezeigt. Den ersten Impuls, den ich hatte, war Peter Reiters Frau zu kontaktieren und ihr von meinem Vorhaben zu berichten. Für mich war es wichtig, sie an dem teilhaben zu lassen, was sich mir innerlich offenbarte und zeigte.

Sie war es, die mich motivierte, meiner Führung, Inspiration und der Liebe zu diesem Projekt zu folgen. Sie bat mich, das, was Peter begonnen hat, weiter zu führen und mich durch nichts aufhalten zu lassen.

Danach nahm alles seinen Lauf. Der Schutz der Wortmarke „Seelenhaus-Methode“ und alle damit verbundenen Konsequenzen wurden mir auf mühelose Weise übertragen. Da der Himmel keine Fehler macht, wusste ich ab diesem Zeitpunkt sehr genau, dass es aus höherer Sicht so gewollt ist, dass ich mich für die Weiterentwicklung dieser Methode, für ihre Verbreitung, sowie für die Erhöhung ihres Bekanntheitsgrades einsetzen solle.

Meine Lebensaufgabe ist die Menschen an den Himmel auf der Erde zu erinnern. Eine meiner Gaben, die ich für meinen Weg mitbekommen habe, ist, Menschen in ihrem Erkenntnisprozess zu unterstützen, wie und warum sie sich von der Liebe des Himmels trennen und ihnen zu zeigen, wie sich wieder mit ihr verbinden können.

Die „Seelenhaus-Methode“ ist eine meiner Möglichkeiten, dieser Lebensaufgabe gerecht zu werden und meine Gaben mit den Menschen in dieser Welt zu teilen.

Mehr Wissenswertes für Dich.

Funktion und Wirkungsweise

Funktion und Wirkungsweise

Informiere dich über Funktion und Wirkungsweise der Seelenhaus-Methode.

Die Geschichte der Seelenhaus-Methode

Die Geschichte

Informiere dich über die Geschichte der Seelenhaus-Methode.

Unsere Seelenhaus-Berater

Seelenhaus-Berater

Lerne unsere ausgebildeten Berater kennen.

Alle Seelenhaus-Kurse und Termine

Termine & Updates

Informiere dich über aktuelle Termine und Angebote.

Sabine Reiser, Referenz Seelenhaus Methode

Sabine Reiser

Ich habe die Seelenhaus-Methode während einer Krisenzeit kennengelernt. Der Wunsch nach einem zweiten Kind blieb trotz verschiedenster Maßnahmen schon unerfüllt, dadurch fing es in meiner Partnerschaft an zu kriseln.  Beruflich war ich unzufrieden mit einer Teilzeitstelle statt der vorherigen Führungsposition. Durch die Besuche im Seelenhaus habe ich wichtige und hilfreiche Erkenntnisse und Einsichten erhalten. Über meinen Selbstwert, Glaubenssätze, Urteile, Verurteilungen, Schuldgefühle, Schuldzuweisungen, seelische Verletzungen, Ängste, und viele andere bewusste und unbewusste Emotionen.

Mit dem richtigen „Handwerkszeug“ für Veränderung und Heilung dieser Belastungen, z.B. die Verantwortung für mich selbst, meine Gedanken, Gefühle und Taten zu übernehmen, mich und meine Mitmenschen zu „Ent-schuldigen“, mir der Bedeutung und Wirkung von Vergebung für mich und die mit mir in Verbindung stehenden Menschen bewusst zu werden und einfache, funktionierende Techniken zur Angstbewältigung, hat sich in meinem Leben und auch in meinem direkten Umfeld vieles zum Positiven verändert!

Andrea Zrenner, Referenz Seelenhaus Methode

Andrea Zrenner

Für mich ist die Seelenhaus-Methode ein liebevoller und leicht gangbarer Weg, Ursachen für Hindernisse und Blockaden, die sich in meinem Leben zeigen, zu erkennen und aufzulösen.

Ich bin immer wieder erstaunt, welch klare und lebhafte Bilder vor meinem geistigen Auge auftauchen und mir Zusammenhänge deutlich machen, von denen ich bisher nichts wusste!

Mit Dir, Birgit, an meiner Seite, die Du so kompetent und einfühlsam, klar und wach durch die einzelnen Räume führst, fühle ich mich sicher und geborgen und kann mich dadurch ganz meiner eigenen Bilder widmen. Deine Arbeit ist ein Geschenk des Himmels und ich empfehle sie reinen Herzens allen, die an sich arbeiten und dabei Freude haben wollen und bereit sind, ihren eigenen Weg des Herzens zu gehen.

Danke Birgit, dass Du die Seelenhaus-Methode weiterentwickelst und unter die Menschen bringst!

Vera Ullrich

Die Seelenhaus Methode hat mir sehr dabei geholfen, das Leben von der Seite zu sehen, wie es ist. Nämlich „für mich“ und nicht „gegen mich“. Durch mein Seelenhaus habe ich gelernt, dass Alles da ist, was ich brauche und zwar zu jeder Zeit. Seitdem hat sich mein Alltag entscheidend verändert. Dadurch, dass ich mich verändert habe, begegnen mir die Menschen viel freundlicher, offener und glücklicher. Es ist ein leichtes Leben, das mich motiviert und neugierig macht auf das, was kommt. Ich bin sehr froh und dankbar, dass ich diese Methode kennenlernen durfte und könnte mir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen!

Susann Franz

Warum gefällt mir die Seelenhausmethode? Alles was in meinem Leben passiert, kann ich mir anschauen. Zum Beispiel wie steht es um mein Selbstvertrauen? Was möchte ich wirklich? Und wieso gestalten sich einige Beziehungen so schwierig? Ich habe das Gefühl, mit der Seelenhausmethode lerne ich mich selbst richtig kennen. Welche Muster und Glaubenssätze stehen mir im Weg? Und das Beste ist, ich kann es selbst heilen oder auflösen lassen. Das kann ich auf der Körperebene spüren und das ist ein wundervolles Gefühl.

Tina Sorg

Die Seelenhaus Methode hat meine Einstellung zu mir selbst und zu anderen Menschen völlig geändert. Situationen und Emotionen, die ich dachte, so hinnehmen zu müssen, machen plötzlich Sinn. Sie wollen mir etwas über mich erzählen – ich musste aber zuerst hinschauen und dann verstehen lernen. Das größte Glück ist dabei Birgit selbst, die mir die Seelenhaus Methode beigebracht hat. Mit ihrer direkten und herzlichen Art schafft sie es, mich auf diesem Weg da abzuholen, wo ich stehe und diesen Weg weiter liebevoll mit mir zu gehen.

Werner Schmid

Wenn man Birgit kennen lernt, ist das ein bisschen wie Sonne an einem Regentag. So viel Herzlichkeit und Güte trifft man selten in nur einem Menschen. Ich bedanke mich jeden Tag ein kleines bisschen, dass ich das Glück hatte, Birgit kennen zu lernen. Das hilft mir nicht nur, das Leben ein bisschen leichter zu nehmen, sondern gibt mir auch die Hoffnung, dass unsere Welt einfach nur genug gute Menschen braucht, um ein großes Stück besser zu werden.

Share This