Nichtraucher mit der Seelenhaus-Methode

Sabine Kipphan-Oehmig, Seelenhaus-Beraterin

Rauchentwöhnung

mit Sabine Kipphan-Oehmig

Wir alle wissen, wie gefährlich Rauchen ist – trotzdem rauchen viele von uns. Hör jetzt damit auf!

Mit der Seelenhaus-Methode klappts!

Über das Rauchen

Rauchen Sie? „Ach, nur eine am Tag – das ist nicht weiter tragisch!“
Und doch rechtfertigen wir uns sofort, wie viele und warum wir rauchen. Das heißt, wir sind aus medizinischer Sicht alle genug aufgeklärt, um zu wissen, wie sehr uns rauchen schadet. Trotzdem ignorieren wir unsere negativen Gefühle. Weil wir nicht davon loskommen. Es ist eine Sucht! Wer einmal selbst versucht hat, mit Vernunft dieser Sucht zu entkommen, weiß, wie schwer es ist und zweifelt vielleicht sogar an seiner Willensstärke. Wenn man aber versteht, dass 70 % all unserer Handlungen unbewusst sind, versteht man auch, dass man nicht einfach so eine Verhaltensänderung herbeirufen kann.
Machen Sie es sich einfach! Mit der Seelenhaus-Methode klappts!
Hier hast du die Möglichkeit, dir dein Handeln in deinem Unterbewusstsein anzuschauen und schlussendlich selbst zu verändern! Du selber! Es wird dir bewusst gemacht, in welchen Bereichen du Raum brauchst, um wieder tief durchatmen zu können.
Bist du bereit? Dann melde dich bei mir an.

 

Ich biete dir folgendes Paket an:

1 Erstgespräch mit ausführlicher Anamnese, 60 Minuten
4 Einzelsitzungen, 90 – 120 Minuten
1 Abschlussgespräch, 60 Minuten
2 Seelenhaus-CDs deiner Wahl

Energieausgleich: 435,- Euro

 

Horst hat jahrzehntelang geraucht. Er hat Einzelsitzungen bei mir besucht und sagt heute:

„Am 15.Mai 2018 habe ich meine letzte Zigarette feierlich im Mülleimer an der Fähre zur Hallig Hooge entsorgt und seitdem keine einzige mehr angerührt.
Die erste Woche war einfacher als ich dachte, klar da war die Urlaubsstimmung und die mutmachende Unterstützung meiner Frau. Wieder im Alltag war es zwar schwerer, aber es ging zunehmend besser, auch dank der Seelenhaus-CD’s.
Mit Hilfe der Sitzungen bei dir, gelang es mir im Vorfeld, tief in mein Inneres vorzudringen und so in meinem Seelenhaus aufzuräumen.
Mir wurde bewusst, wo die Suchtursachen liegen und mit Hilfe der Seelenhaus-Methode konnte ich neue Räume in mir schaffen und unnützen Ballast abwerfen. Ich fühle mich heute freier denn je. Abgesehen von dem gesundheitlichen Aspekt, ich kann viel freier atmen, eröffneten sich in mir völlig neue Horizonte.
Meine Lebensqualität ist gestiegen und ich habe Dinge in mir entdeckt, die vorher im
Verborgenen lagen. Ich kann ohne Suchtdruck ich selber sein, das bedeutet ein hohes Maß
an gewonnener Freiheit und Erkenntnis.
Dafür bin ich dir sehr dankbar.“

Horst

Buche jetzt dein Nichtraucher-Paket!

…tu dir selbst etwas Gutes…

Rauchentwöhnung mit der Seelenhaus-Methode

Ich biete dir folgendes Paket an:

1 Erstgespräch mit ausführlicher Anamnese, 60 Minuten

4 Einzelsitzungen, 90 – 120 Minuten

1 Abschlussgespräch, 60 Minuten

2 Seelenhaus-CDs deiner Wahl

Energieausgleich: 435,00 €

Hier kannst du dich online Anmelden!

Datenverarbeitung

4 + 9 =

Information zur Datenverarbeitung: Um eine E-Mail an uns zu versenden, müssen Sie zustimmen, dass Ihre Daten aus dem Kontaktformular zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an  widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

w

Stimmen

Zur Rauchentwöhnung mit der Seelenhaus-Methode

Horst, Nichtraucher mit der Seelenhaus-Methode

Horst Verrier

Am 15. Mai 2018 habe ich meine letzte Zigarette feierlich im Mülleiner an der Fähre zu Hallig Hooge entsorgt und seitdem keine einzige mehr angerührt.

Die erste Woche war einfacher als ich dachte, klar da war die Urlaubsstimmung und die mutmachende Unterstützung meiner Frau. Wieder im Alltag war es schwerer aber es ging zunehmend besser, auch dank der Seelenhaus CDs.

Mehr lesen...

Mit Hilfe der Sitzungen bei dir, gelang es mir im Vorfeld tief in mein Inneres vorzudringen und so in meinem Seelenhaus aufzuräumen.

Mir wurde bewusst, wo die Suchtursachen liegen und mit Hilfe der Seelenhaus-Methode konnte ich neue Räume in mir schaffen und unnützen Ballst abwerfen. Ich fühle mich heute freier denn je.

Abgesehen von dem gesundheitlichen Aspekt, ich kann viel freier atmen, eröffneten sich in mir völlig neue Horizonte. Meine Lebensqualität ist gestiegen und ich habe Dinge in mir entdeckt, die vorher im Verborgenen lagen.

Ich kann ohne Suchtdruck ich selber sein, das bedeutet ein hohes Maß an gewonnener Freiheit und Erkenntnis.
Dafür bin ich dir sehr dankbar.

Bildnachweis, Titelbild: shutterstock.com / ‚mnimage‘ / 599339204 | Sonstige Bilder: © Sabine Kipphan-Oehmig

Logo, Seelenhaus-Methode, Birgit Bernauer

„…there´s still time to change the road you´re on“
(aus: Stairway to heaven, Led Zeppelin) Sabine Kipphan-Oehmig